Juno der Anfang

Herrlich die farbgewaltigen Bartiris, die sich in der Gartenlandschaft präsentieren. Wir haben sie mit Taglilien als Hintergrund gepflanzt. Es ist angenehm das Auge auf dieser Farbkombination blau/gelb ruhen zu lassen. Die Knospen der Taglilien sind übrigens eßbar und dazu noch sehr schmackhaft. In asiatischen Ländern zählen sie, im Wok gegart als Delikatesse.Sie bereichern aber auch bei uns jeden gemischten Gemüsesalat. Nur fällt es schwer sich zwischen Augenschmaus oder Gaumenschmaus zuentscheiden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sommerblumen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s