Carport-Amsel

Seit einiger Zeit brütet in unserem Carport ein Amselpärchen. Um seine Feinde zu täuschen bauen Amseln manchmal mehrere Nester. Hier wird der Nestbau begonnen und nach einiger Zeit abgebrochen. Dies wird einige Male wiederholt. In unserem Fall wurde insgesamt vier Mal mit dem Nestbau begonnen, bis das richtige Nest ferig war. Inzwischen sind die jungen Vögel schon fast flügge. Wenn die Eltern weiter so unermüdlich füttern, und sich sorgen, wird das Nest wohl in den nächsten Tagen leer sein. Kommen die Amsel-kleinen eigentlich nochmals zu dem Nest zurück, aus dem sie das erste mal gestartet sind. Und werden die Kleinen eigentlich nach dem Verlassen des Nestes noch von den Alten gefüttert oder müssen sie sich von da an selbst um Nahrung  kümmern?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Vermischtes abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Carport-Amsel

  1. Krawex schreibt:

    Die Amsel ist ein niedlicher Vogel. Bleibt nur zu gratullieren. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s