Viva Italia oder Spaghetti de mare

Da es zur (bei uns) Tratition geworden ist Freitagabend (immer öfter) Spaghetti zu essen und – Spaghetti mit Jagdwurst und Tomatensoße – langsam über wurden , haben wir etwas experimentiert. Und siehe (oder besser schmecke) da, das Experiment gelang. Obwohl es heißt :Auch das Auge ißt mit, haben wir uns so ins Zeug gelegt, dass ich in meiner „Kochbegeisterung“ ganz vergessen habe die Fotos zu machen.

Spaghetti de mare                                     für                                 2 gute Esser
Je nach Geschmack:
  • Spaghetti  nach Vorgabe kochen
  • Pinienkerne in etwas Öl anrösten + kleinhacken
  • Tomaten in etwas Olivenöl scharf anbraten

Wenn diese aufgeplatzen, salzen und pfeffern, sowie  Knoblauch in Scheiben zugeben (evtl. Olivenöl nachgießen)

  • Fisch/Garnelen + Scrimps salzen, pfeffern, zugeben und mit anbraten
  • Knoblauch kleinschneiden und mit groben Salz zerdrücken
  • Fisch (wenn durchgebraten) zerpflücken und Räucherlachspaste zugeben
  • den zerdrückten Knoblauch und gehackten Pinienkerne  zugeben und vom Herd nehmen
  • Mit den fertigen Spaghetti vermengen und gezupftes Basilikum und Wildrauke zugeben.
  • Mit Parmesan bestreuen und servieren

 

Garnelenschwänze Kings Prawn TK
1 Stück Kabeljau
1 Stück Lachs
Partyscrimps
6 Cherrytomaten
150 g Spaghetti
Knoblauch nach Geschmack
Basilikum
Wildrauke o. Rukola
Pinienkerne
Parmesan
Salz + Pfeffer
Olivenöl
Räucherlachspaste
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Vermischtes abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Viva Italia oder Spaghetti de mare

  1. Olli schreibt:

    Jetzt wird mir einiges zu den Gründen klar ( http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/0,1518,784995,00.html ) … z.B. Rezepte mit 4 verschiedenen Meeresgetieren im gartenheimfreizeit Blog 🙂
    Guten Appetit 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s