Maigrün im Januar

Maigrün im Januar

Zuerst möchte ich allen Besuchern meines Gartenbloggs ein gesundes neues Jahr wünschen. Ich hoffe, dass alle gesund und munter ins neue Jahr „geschlittert“sind.
Bei uns scheint teilweise schon der Frühling in den Startlöchern zu stehen. Als Weihnachtsschmuck hatte meine Frau eine Bodenvase mit Tannenzweigen bestückt und weihnachtlich dekoriert. Um das „Nadeln“ der Zweige hinauszuzögern wurde die Vase mit Wasser gefüllt. Kurz nach Weihnachten fingen die Zweige doch tatsächlich an grün auszutreiben. Na eigentlich müsste es ja Januargrün heißen. Das haben wir noch nicht erlebt. obwohl wir diese Art des Weihnachtsschmuckes schon des öfteren gehandhabt haben. Nun sind wir gespannt, ob sich an den Zweigenden vielleicht sogar kleine Wurzeln gebildet haben. Obwohl ich mir das nicht so richtig vorstellen kann. Aber vielleicht hat jemand schon einmal die gleichen Erfahrungen gemacht und kann davon berichten. Ich würde mich freuen. So hier nun noch ein „Beweisfotos“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s