Gestaltungselemente im Garten I

Wie schon in einem meiner Ersten Artikel erwähnt möchte ich an dieser Stelle einmal über die verschiedenen Gestaltungselemente in unserem  kleinen selbsterschaffenen Paradies auslassen.    In dem vorausgegangenen Artikel („    „) berichtete ich darüber, dass mir ein Landschaftsgestalter einige Tips mit, auf den eigentlich nie enden wollenden Weg, der Gestaltung unseres Gartens mitgab. Wenn eine Landschaft nicht langweilig sein soll, und unser Garten ist in diesem Fall auch eine kleine Landschaft, muss das Auge des Betrachters ständig etwas Neues entdecken, ohne jedoch die Seele durch Unruhe zu belasten. Es sollte der Aha- Effekt eintreten, wenn der Betrachter zum wiederholten mal seinen Blick schweifen lässt und doch wieder etwas entdeckt. Es bedarf meist gar keinen großen Aufwand. Vielleicht etwas versteckt, eine kleine alte Holzkiste, gefüllt mit  Kieseln , aus der Blumen wachsen. Ist diese Kiste richtig arrangiert wird sich der Betrachter gar nicht fragen, ob diese Kiste da hin gehört. Selbstverständlich.  Wichtig ist jedoch darauf zu achten, dass die Elemente so natürlich wie möglich platziert werden. Auch sollte auf genügend Abstand zwischen den Elementen geachtet werden um den Betrachter nicht zu überfordern und eine gewisse Unruhe zu erzeugen. Wie erwähnt besteht die Möglichkeit schon mit wenig Aufwand einen kleinen Blickfang zu erzeugen. So haben wir zur Bestigung eines kleinen Hanges im Terrassenbereich einige Rundhölzer ca. 10- 12 cm Durchmesser schräg in den Hang eingearbeitet. Die Zwischenräume wurden mit den unterschiedlichsten Stauden bepflanzt. Da sich dieser Teil sich  im Bereich des Dachüberstandes befindet wurde bei der Planzenauswahl darauf geachtet nur Pflanzen zu verwenden, welche auch Trockenheit  vertragen. So kamen zum Beispiel Dachwurz und  Alpenaurikel zum Einsatz.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gestaltungselemente im Garten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s